Unsere Website für
Ihr Land
FacebookTwitterYoutubepinterestRss

Fügen Sie diese Seite in Ihre virtuelle Broschüre hinzuDruckenE-Mail
famillesBesichtigung : Frittenbuden "Fritkots"

Frittenbude "Barrière" in St. Gilles

Frittenbude "Barrière" in St. Gilles
© Top 49 - Fritkots Bruxelles.

Seit mehr als 30 Jahren brutzeln hier in der Frittenbude – oder auf Brüsselerisch Fritkot – an der St. Giller „Barrière“, etwas unterhalb des schönen St. Giller Rathauses, belgische Fritten vom Feinsten.

Ein historischer und strategisch günstiger Ort: Bereits im 18. Jahrhundert war die "Barrière" in St. Gilles ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt zwischen 3 großen Chausseen. Dies war der Ort, an dem die Reisenden umstiegen – somit ein strategisch überaus günstiger Ort für eine Frittenbude.

Fritten für alle! Touristen, Anwohner, Passanten, Pilger… alle reihen sich ein in die Schlange des Fritkots, um ihr „Cornet“, d.h. ihre köstlich duftende, warme Frittentüte entgegenzunehmen, für die es nur noch eine der vielen Saucen auszuwählen gilt. "Buon appetito", "Buen provecho", "Smakelijk eten", die Fritten in St. Gilles sprechen viele Sprachen und so wird es an der Rückseite der Frittenbude in großen Schriftzügen auch kundgetan!

Guten Appetit!


Lage

Lage