Unsere Website für
Ihr Land
FacebookTwitterYoutubepinterestRss

Fügen Sie diese Seite in Ihre virtuelle Broschüre hinzuDruckenE-Mail
Besichtigung : Museen

Museum für Naturwissenschaften Brüssel

Museum für Naturwissenschaften Brüssel
© Museum des Sciences naturelles - Th.Hubin
  • Adresse:

    Rue Vautier 29
    1000 BRUXELLESBelgium

  • KARTEN: Google Maps
  • Öffnungszeiten
    • Ganzjährig
      • Dienstag-Sonntag (Schulferien) : 10:00-18:00
      • Dienstag-Freitag (außer Schulferien) : 09:30-17:00
      • Samstag-Sonntag (außer Schulferien) : 10:00-18:00

Museum für Naturwissenschaften Brüssel
© Museum des Sciences naturelles - Th.Hubin
Museum für Naturwissenschaften Brüssel
© Museum des Sciences naturelles - Th.Hubin
Museum für Naturwissenschaften Brüssel
© Museum des Sciences naturelles

Naturwissenschaften und Naturgeschichte hautnah im Brüsseler Museum für Naturwissenschaften - Lust, einem Mammut in den Rüssel zu schauen, einem Dinosaurier tief in die Augen zu blicken oder in die Haut eines Neandertalers zu schlüpfen? Das Museum für Naturwissenschaften steckt voller Leben... und voller Überraschungen. Neuste Attraktion ist der am 2. April 2014 eröffnete Mosasaurier-Saal!

Die größte Dinosaurierausstellung Europas: Die Dinosauriergalerie mit mehr als dreißig vollständigen Skeletten und zahlreichen Dinosaurierfragmenten ist die größte Dinosaurierausstellung Europas. Nebenbei erfährt man interessante Details aus dem Leben - und Sterben - der Dinosaurier...

BiodiverCITY - Artenvielfalt in der Stadt: Der jüngste Neuzugang des Museums ist die Ausstellung BiodiverCITY, die sich dem interessanten Aspekt der Artenvielfalt in der Stadt widmet.


Galerie der Evolution: Insgesamt 600 Fossilien und 400 ausgestopfte Tiere zeugen von der Artenvielfalt der Tiere über mehrere Millionen Jahre, während Sie in dem neuen Saal "250 Jahre der Naturwissenschaften" auf einem Rundgang 20 wichtigen Figuren der Geschichte der Naturwissenschaften begegnen. Eine kleine Einstimmung bietet das Webangebot Mein Museum.

Der neue Mosasaurier-Saal:
Die Mosasaurier waren in der Oberkreide eine weltweit verbreitete Gruppe von Meeresreptilien. In dem neuen Saal, der sich unterhalb der Dinosaurier-Galerie befindet, haben Sie Gelegenheit, diese "urzeitlichen Könige der Meere" zu bewundern.


Praktische Infos


Öffnungszeiten/Tarif:
An jedem 1. Mittwoch des Monats ist der Eintritt frei.
Montags und an folgenden Tagen geschlossen: 1. Januar, 1. Mai und 25. Dezember.
Am 24. und 31. Dezember schließt das Museum bereits um 15 Uhr.

Leibliches Wohl:
Der Magen knurrt, die Zunge ist trocken? Gönnen Sie sich eine kleine Pause im Dino Café.

Dinoshop:
Bücher, DVDs, Spielzeug, Postkarten, T-shirts,... ganz im Zeichen der Dinosaurier.



Barrierefrei Busparkplatz Parkplatz Restaurant Cafeteria Dokumentationszentrum/Bibliothek Laden Direkter Bahnanschluss Pädagogische Abteilung Zweiradstellplatz

Mehr Infos hier

  • Telefonisch unter : +32 (0) 2 627 42 33
  • Auf der Website : http://www.sciencesnaturelles.be
  • Per E-Mail : info@sciencesnaturelles.be

Lage

Lage